Print this page

Die Strecke 2009

Es handelt sich um abwechslungsreiche Wald- und Feldwege, sehr anspruchsvoll, ein Teil der Strecke führt auf dem neuen Westerwaldsteig entlang.

Streckenkarte 2009

Was man sonst noch wissen muss!

  • der Lauf ist ein Funlauf, d.h. nur eigene Zeitnahme
  • 50 km in einer großen Runde
  • läufergerechte Verpflegung etwa alle 8-12 km: Wasser, Tee, Iso, Bananen
  • Auf langen Etappen zusätzlich Teestellen
  • Eigenverpflegung für die Strecke kann deponiert werden
  • Dusch- und Umkleidemöglichkeiten im Freibad
  • mit der Teilnahme wird der Haftungsausschluss des Veranstalters bei Schäden jeder Art anerkannt

 

Verpflegungsstellen 50 km Strecke:

  • V1  km 6,5
  • V2  km 17
  • V3  km 24
  • V4  km 35
  • V5  km 46

 

Gesamthöhenmeter ca.: 980 m

Höhenprofil 2009


Vorherige Seite: Meldeliste 2009
Nächste Seite: Die Strecke 2008